Die günstige Lage unseres Gasthofes und der Campinganlage am Stadrand von Spittal an der Drau ermöglicht Ihnen, die schönsten Seiten Kärntens kennenzulernen.

In nur 15 Gehminuten erreichen Sie das historische Zentrum der Stadt Spittal mit ihrem Renaissance-Schloss Porcia und einem herrlichen Park. Im Sommer finden im Arkadenhof des Schlosses Komödienfestspiele statt.
Als Bezirkshauptstadt bietet Spittal auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Der nächstgelegene Supermarkt ist von unserem Campingplatz / Gasthof nur etwa 5 Gehminuten entfernt.

Unweit von uns können Sie auch die Ruine Ortenburg oder das Handwerksmuseum in Baldramsdorf besuchen. Den 2.142 m hohen Berg Goldeck erreichen Sie entweder auf dem Wanderweg zu Fuss oder mit einer Seilbahn. Die Talstation befindet sich nur 500 m vom Gasthof.

Kärntner Natur können Sie auf zahlreichen Wanderwegen erkunden. Ebenso gibt es in der Umgebung einige der schönsten Panoramastrassen der Alpen wie z.B. die Goldeckstrasse, Nockalmstrasse, Malta Hochalmstrasse, Großglockner Hochalmstrasse.

Die Flüsse Drau und Lieser sind ideal für Kanufahrer. Auf unserer Campinganlage befindet sich eine der ältesten Kanuanlegestationen Österreichs.

In einer Entfernung von ca. 500 m  finden Sie die städtischen Tennisanlagen mit grosser Tennishalle. Gleich daneben befindet sich das 2008 eröffnete moderne Hallenbad mit Freibad und Liegewiese, sowie Sauna-, Solarium und Massageangeboten.

Unsere Campinganlage bietet Ihnen einen Tischtennistisch zur freien Benützung an.

Unser Gasthaus und Campingplatz liegen direkt am Drauradweg Richtung Villach und Lienz und sind deswegen zu einer beliebten Jausenstation und Übernachtungsmöglichkeit geworden.

Den Millstättersee erblicken Sie in nur 10 Autominuten und man kann ihn gut mit dem Fahrrad umrunden. Vor allem die Ortschaften Seeboden und Millstatt sind ideal für Fans sämtlicher Wassersportarten, sowie für Spaziergänge mit südländischem Flair. Eine alternative Möglichkeit, den See zu erkunden, bietet die Seeschifffahrt an.

 



Wir empfehlen Ihnen auch das vielfältige Freizeitangebot der Kärntner Card, mit der man zu einem geringen Pauschalpreis freien oder vergünstigten Eintritt in Museen, Ausstellungen, Freizeitparks, Panoramastraßen und vieles mehr hat.